Heinz Schreiber

Ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter mit Geschäftsbereich

 

Vita:

  • Geburtsjahr: 1955
  • Geburtsort: Edermünde-Besse
  • Beruf: Soziologe M.A.
  • Studium: Soziologie, sowie Politik und Agrarwissenschaft im Nebenfach
  • Wohnort: Schöffengrund
  • Familienstand: verwitwet, zwei Kinder

 

Politische Vita:

  • Seit 1997: Parteimitglied

  • 2000 bis 2007: Beauftragter für die Modernisierung der Stadtverwaltung Wetzlar

  • 2004 bis 2012: Leiter der Volkshochschule Wetzlar

  • 12. 12.2012 bis 30.04.19: Erster Kreisbeigeordneter

  • Seit 1. Mai 2019: Ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter mit Geschäftsbereich (s.unten)

 

Motivation:

  • Ich bin seit langem ein politischer Mensch, das war ich schon im Elternhaus. Ich fühle Verantwortung für eine gerechte Gesellschaft und für Klima, Umwelt sowie für gute Bildungschancen unserer Kinder, aber auch der Erwachsenen. Oft wird gesagt, dass „Kinder unsere Zukunft sind“ – ja, aber Kinder sind auch unsere Gegenwart, wir müssen jetzt für sie sorgen, damit eine Zukunft in guter Umwelt bei verträglichem Klima und gerechter Gesellschaft möglich wird.

 

Zuständigkeiten:

  • Klimaschutz
  • Mobilität
  • Bildung
  • Umwelt, Natur und Wasser
  • Schulen (ehem. Schulverwaltung)

 

Private Interessen:

  • Tischtennis, Radfahren